Donnerstag, 25. August 2011

Erkältung bei 20°C+

Das muss doch Ironie des Schicksals sein, dass ich total erkältet bin und es draußen bullenwarm ist.
Na ja- gut, was macht man dann?


Ich kann nicht die ganze Zeit schlafen, deswegen laufe ich rum, setzte mich mal auf den Balkon und trike Unmegen an Pfefferminztee (mal ganz zu schweigen von den Mengen Hühnernudelsuppe, die ich vertilge).
Wenn ich mal nicht so viele Kopfschmerzen habe, kümmere ich mich um ebay und KK oder lese eure Blogs.
Außerdem habe ich die freie Zeit genutzt, um mal wieder einige meiner Lieblingsfilme zu sehen (die JEDER kennen sollte! ;)). Meine sidebar lässt ja schon erahnnen, dass ich gerne Filme & Serien (da aber mittlerweile weniger) mag.

Meine Begleitungen die letzten Tage:



&





und nun muss ich noch mit Mr Corso die neuen Pforten fertig erforschen, dabei bin ich gestern nämlich eingeschlafen. Was an meinem Zustand und nicht an dem Film lag! Der ist nämlich klasse und tausend Mal besser als der Piraten-Quatsch.



alle Bilder über google bzw. tumblr oder imdb

Morgen muss ich wieder arbeiten. 

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Gute Besserung :-*

Limasim hat gesagt…

gute besserung, toller blog :)

Lisa von lebeberlin!

Vera hat gesagt…

oh jee, gute Besserung :) <3

MadameMillefleurs hat gesagt…

ohje, gute besserung!
und haha, ja. meine haare musst ich malwieder übertönen^^

Elayoé hat gesagt…

Danke für deinen netten Kommentar :)

Ich wünsch dir eine gute Besserung!